Author Archives: Joel Becks

Fotoshooting für die neue CD

So ein Album ist nicht nur ein bisschen Mukke machen und Mikro davorstellen, das Schwerste kommt erst danach.

Hier die Vorbereitung, zum Glück war die Sittenpolizei anderweitig beschäftigt :)

 
Making of David Kolosseum Sunburst

Aus dem Studio

45403663_2159685890732493_8134141684612071424_o
Good Times mit Sepp im Studio! Seid gespannt: Das lange Tüfteln hat sich gelohnt! Ein bisschen dauerts aber noch… Ihr hört von uns: Jetzt auch über https://www.instagram.com/joel_becks/

Colors of Pop

Am Freitag spielen wir im Rahmen des bunten und poppigen “Colors of Pop”-Festivals in Saarbrücken im Gasthaus Bingert in der Nauwieser Straße! Neue Bassanlage, neue Lichteffekte, neue Songs: Die Bühne ist bereitet. Gestartet wird ca. ab 19.30 Uhr, also kommt zeitig und bringt eure Freunde und Freundesfreunde mit ;)

 

Herbst-Auftritte 2017

Nach einem Sommer, eingesperrt in einem Gewölbekeller irgendwo im Bliesgau, ist der Weg (und der Kopf) frei für die nächste Mission. Jetzt werden die rostigen Becken aus den frühen Neunzigern aufgeschmirgelt, die Effektpedale wieder zusammengelötet und jede Menge Setlists geschrieben. Und dann bewegt sich Mahatmas Dreammobil mitsamt Besatzung in Richtung Bühne! Wo ihr uns demnächst erwischt, erfahrt ihr hier. Wenn ihr uns buchen oder einfach eine nette Mail schreiben wollt, geht das hier.

CD-Release am 06. Februar 2015

10931003_916407345060360_1469097495331294135_n

Es ist soweit: Unsere neue CD liegt fertig aufgenommen, gemixed, gemastered, gepresst, gedruckt und sogar zellophaniert
in unserem Proberaum und wartet nur darauf, endlich auf die Menschheit losgelassen zu werden. “A Lonesome Place” hat uns mal wieder zu den Roots zurückgebracht: Funk, Soul, Blues, gemischt mit einem Stück aus unserem Herzen und einer ordentlichen Portion Wumms!

Die große Release-Party findet am 06. Februar ab 21.00, inzwischen schon traditionell im Modul, in Saarbrücken statt. Mit dabei ist diesmal der wunderbare James Boyle, seines Zeichens kalifornisch-saarländischer Singer/Songwriter und Country-Künstler.

So, zum Reinhören gehts hierlang, oh sweet little girl, wir sehen uns im Modul…

Start in den Sommer!

Nachdem wir uns nach dem furiosen Abend im Modul glücklich, aber ziemlich unterzuckert nach Hause geschleppt hatten, mussten erstmal die Finger gekühlt und die Lungen ausgelüftet werden. Nach einer zweiwöchigen Salatkur sind wir nun alle in den Proberaum zurückgekehrt, um die nächsten Auftritte vorzubereiten (nur Mahatma cruist noch mit Longboard und Sonnenbrille durch Barcelona).

Am 1. Mai sind wir (nicht zum ersten Mal) zu Gast beim Hoffest Mainzerstraße in Saarbrücken. Ein hübsches Nachbarschaftsfest mit Musik, kühlen Getränken und was man sonst für einen schönen Maitag braucht. Wir spielen zwischen 12 und 16 Uhr im Hof hinter der Party-Bäckerei chez Jerôme (Mainzerstr. 52) und werden uns zwischendurch am Bier- und Würstchenstand vergnügen.

Fühlt euch herzlich eingeladen und gegrüßt

Joel Becks & Band

Mahatmas Dreammobil #3 – Weihnachtsspecial -

Dreammobil goes X-Mas!

Gerade noch suhlten wir uns in goldenen Spätsommersonnenstrahlen und plötzlich steht Weihnachten vor der Tür! Zu diesem festlichen Anlass haben wir das Dreammobil mit reichlich Lametta, bunten Kugeln, Schokoweihnachtsmännern und Wildschweinsalami vom Saarbrücker Christkindlmarkt geschmückt. Die Bord-Bar wurde mit Bockbier und Glühwein aufgerüstet und „Last Christmas“ wurde umgehend aus der Jukebox geworfen, damit ja keiner auf dumme Gedanken kommt. (Wie kam das Monstrum überhaupt da rein?) Aber das Dreammobil wäre nicht das Dreammobil, wenn es nicht ein paar tauglichere Weihnachtslieder für euch im Programm hätte. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Unterstützung und freuen uns euch im nächsten Jahr auf zahlreichen Konzerten wiederzusehen!

mahatmamobil01

John Lennon & Yoko Ono – Happy Xmas (War Is Over)
Ella Fitzgerald – Let It Snow
Lightnin’ Hopkins – Merry Christmas
Helge Schneider – Der Geschenke-Song
Bob Dylan – Winter Wonderland
Harry Belafonte – Mary’s Boy Child
Louis Armstrong – Zat You, Santa Claus
Crash Test Dummies – The First Noel
Bobby Helms – Jingle Bell Rock
The Drifters – White Christmas
Paul McCartney – Wonderful Christmastime

Mahatma’s (Wet-)Dream-Mobil #02 – Cunnilingus Hits 69

Summer of Love!

Wie ihr in der letzen Ausgabe erfahren habt, kann das Dream-Mobil einiges. Verschwiegen hatten wir bisher allerdings die Tatsache, dass das Vehikel nicht nur in Sachen Jukebox- und Transformationstechnologie auf dem neusten Stand ist. Auch wenn unser Drummer Nathan all sein technisches Können bemüht hat, um es zu verhindern, ist ausgerechnet zur zweiten Ausgabe und einem Sommer in Höchstform unsere Klimaanlage ausgefallen. Die Folgen: Uns ist ganz schön heiß geworden, wir konnten kaum noch klar denken, primitivste menschliche Regungen wurden zum Zentrum unserer Existenz. Kein Wunder also, dass die heutige Folge nichts für prüde Ohren ist.

Serge Gainsbourg & Jane Birkin – 69 Année Erotiquemahatmamobil01

Etta James – I Just Want To Make Love To You

The Velvet Underground – Venus In Furs

Max Romeo – Wet Dream

Sam & Dave – Hold On, I’m Coming

Bob Dylan – I Want You

Funny Van Dannen – Dingficker

The Rolling Stones – Honky Tonk Woman

Grinderman – No Pussy Blues

Naughty By Nature – O.P.P.

Nouvelle Vague – Master And Servant

Led Zeppelin – The Lemon Song

Ian Dury & The Blockheads – Wake Up And Make Love With Me

The Who – Pictures of Lily

Neustart!

Herzlich willkommen auf unserer brandheißen und -neuen Homepage, technisch auf den neuesten Stand gebracht von Goldentraxx Music Agency, unserer Unterstützung aus dem hohen Norden, und geschmückt mit einem wunderbaren Artwork, das unser Freund Sven Kretzschmar eigenhändig für uns angefertigt hat! Besonders freuen wir uns auf unsere neue Rubrik Mixtape, die euch in Zukunft (halbwegs) regelmäßig einen kleinen Einblick in die Tiefen des CD-Wechslers von Mahatmas Dream-Mobil geben wird.

Doch neben diesem digitalen Neuanfang steht auch in der analogen Welt einiges an. Wir haben in den letzten Monaten einen ganzen Stapel neuer Songs gemacht, die nur darauf warten live erprobt zu werden. Ein Glück, dass für den Sommer einiges an Konzerten ansteht, unter anderem spielen wir unplugged bei der Fête de la Musique auf der Hauptbühne (ein Schiff nach Sarreguemines!), auf dem Hinterwaldfestival und in der Manufaktur der schönen Dinge. Nebenbei bereiten wir noch ein Musikvideo vor, aber dazu demnächst mehr…

Jetzt zunächst viel Spaß beim Erkunden und auf bald,

Joel Becks & Band

Live-Special 60’s – 70’s

Joel Becks & Band erwecken die 60’s – 70’s für Ihre Events wieder zum Leben. 

Zum einen, weil es uns ein persönliches Anliegen ist, zum anderen, um unsere Bandbreite an Auftrittsmöglichkeiten zu erweitern, spielen wir in unserem „Live-Special 60’s-70’s“ Interpretationen unserer sorgfältig ausgewählten Lieblingssongs von The Beatles, The Doors, The Rolling Stones etc. Das Angebot der Goldentraxx Music Agency ist eine Kombination aus unseren eigenen Songs und unseren persönlichen Favoriten der 60’s und 70’s.

Nähere Infos und Hörproben: hier klicken